Checkliste zur datenschutzrechtlichen Rollenverteilung

Dr. Rainer Knyrim, Dr. Claudia Gabauer
Erschienen 01.2019 in Datenschutz Konkret

Die Checkliste dient als Prüfschema und Hilfestellung zur Grenzziehung zwischen den datenschutzrechtlichen Rollen des Verantwortlichen, des Auftragsverarbeiters und der Gemeinsam Verantwortlichen.

Den Artikel finden Sie HIER

Bei WhatsApp sind den Schulen die Hände gebunden

Erschienen 05.2017 in Datenschutz Konkret

Interview mit Johannes Thaler, Leiter der Rechtsabteilung des Stadtschulrates für Wien.
Johannes Thaler spricht über den Schutz von und den Umgang mit Schülerdaten und die Umsetzung der DSGVO.

Den Artikel finden Sie HIER.

 

Checkliste für Auftragsverarbeiter

Erschienen 01.2018 in Datenschutz Konkret

Pflichten von Auftragsverarbeitern; Vereinbarung für Auftragsverarbeitung. Die Checkliste zeigt, welche Notwendigkeiten und Pflichten Auftragsverarbeiter gegenüber dem Verantwortlichen haben und welche originären Pflichten sie selbst betreffen.

Den Artikel finden Sie HIER.

 

Background-Checks bei Bewerbern

Erschienen 05.2017 in Datenschutz Konkret

Internetrecherchen in Xing und Facebook, Führungszeugnis und Arbeitszeugnisse. Mit Inkrafttreten der DSGVO und dem DSG (neu) wird das Datenschutzrecht in Österreich auf eine ganz neue Grundlage gestellt. Welche allgemeinen datenschutzrechtlichen Fragestellungen bei Background-Checks von Bewerbern ergeben sich dadurch?

Verfasst von Mag. Edina Dolamic.

Den Artikel finden Sie HIER.

 

Die praktisch wichtigsten Regelungen des DSG neu

Erschienen 04.2017 in Datenschutz Konkret

Das nationale Begleitgesetz zur DSGVO, das DSG (neu), ist nun fixiert. Was sind die wesentlichen Punkte dieser Novelle? Wie lautet das Fazit? Alles, was Sie jedenfalls zum neuen DSG wissen sollten, kompakt zusammengefasst.

Den Artikel finden Sie HIER.

Der Datenschutz für die juristische Person bleibt bestehen

Erschienen 04.2017 in Datenschutz Konkret

Interview mit Eckhard Riedl, Leiter der Datenschutzabteilung (V/3) im Bundeskanzleramt- Verfassungsdienst und Ersatzmitglied des Datenschutzrats. Eckhard Riedl spricht über das novellierte Österreichische Datenschutzgesetz und dessen Verhältnis zur DSGVO.

Den Artikel finden Sie HIER.

Schadenersatz bei Datenschutzverletzungen nach dem DSG 2000

Erschienen 03.2017 in Datenschutz Konkret 

Immaterieller Schadenersatz; Persönlichkeitsverletzung, Rechtsschutz. Bislang wurde der immaterielle Schadenersatz bei Datenschutzverletzungen eher dem toten Recht zugeordnet. Der folgende Beitrag soll die Möglichkeiten aufzeigen, mit denen der Betroffene durchaus erfolgreich monetäre Kompensation für unrechtmäßige Datenverarbeitung erlangen kann.

Den Artikel finden Sie HIER.

DSG neu - Durchführungsgesetz zur DSGVO im Entwurf veröffentlicht.

Erschienen 03.2017 in Datenschutz Konkret

Welche Öffnungsklausel hat Österreich genutzt und wie wurde die DSGVO konkretisiert? Mit 25. 5. 2018 wird das Datenschutzrecht europaweit per Verordnung auf ein neues Niveau gehievt. Der teilweise konkretisierende Entwurf zum nationalen Begleitgesetz wurde am 12. 5. 2017 als Datenschutzgesetz-Anpassungsgesetz 2018 verlautbart, am 7. 6. 2017 im Ministerrat beschlossen und bereits – trotz bis 23. 6. 2017 laufenden Begutachtungsverfahren – im Parlament erörtert.

Den Artikel finden Sie HIER.

Der gläserne Mitarbeiter ist schon Realität

Erschienen 03.2017 in Datenschutz Konkret 

Interview mit Eva Angerler von der Abteilung Arbeit und Technik in der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier. Eva Angerler spricht über die Bedeutung von Betriebsräten bei der Durchsetzung des Datenschutzes im Betrieb.

Den Artikel finden Sie HIER.

 

Das Problem liegt oft im Detail

Erschienen 02.2017 in Datenschutz Konkret 

Interview mit Maximilian Wellner und Simone Holz, Datenschutzexperten bei Greiner Holding. Die Datenschutzexperten bei der oberösterreichischen Greiner Holding sprechen über die – manchmal schwierige – Implementierung von Datenschutz-Management im Unternehmen.

Den Artikel finden Sie HIER.