Rechtskonforme elektronische Übermittlung von Gesundheitsdaten und genetischen Daten

Rechtskonforme elektronische Übermittlung von Gesundheitsdaten und genetischen Daten
Recht der Medizin  MANZ-RdM – Oktober 2019 – Eva-Maria Pfandlsteiner, Claudia Gabauer, Gerald Trieb

In einem aktuellen Beitrag in der Zeitschrift „Recht der Medizin“ (RdM) befassen sich Dr. Claudia Gabauer, LL.M. und Dr. Trieb, LL.M. gemeinsam mit Mag. Eva-Maria Pfandlsteiner, LL.M. (Referentin in der Stabstelle Koordinierung ELGA-Ombudsstelle und Gesundheit Österreich GmbH und in der Abteilung VIII/A/4 Gesundheitstelematik im Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz) mit den Anforderungen an eine rechtskonforme elektronische Übermittlung von Gesundheitsdaten und genetischen Daten. Weiterlesen

Datenschutz-Folgeabschätzung für den "smarten" Stromzähler

Dr. Gerald Trieb, Alexander Maurer (freier Journalist)
Erschienen 01.2019 in Datenschutz Konkret

Interview mit Ursula Tauschek, Leiterin der Sparte Netze bei Österreichs Energie. Ursula Tauscheck spricht über den Erstellungsprozess für das Konzept einer Datenschutz-Folgeabschätzung für Smart Meter und die Datenschutz-Agenden bei Österreichs Energie.

Die Zertifizierung von Datenschutz-Managment-Systemen ist ein Ziel für 2019.

Den Artikel finden Sie HIER 

Initiativen für Datenschutzregeln – Dr. Trieb im Interview – Report.at

Report.at, Feb 2019

Dr. Gerald Trieb, LL.M. spricht im Report über die Bedeutung der Datenschutz-Grundverordnung für die Energiewirtschaft und über den Mehrwert von einheitlichen Branchenregeln.

»Datenschutz-Zertifikate und Gütesiegel werden an Bedeutung gewinnen.«
Dr. Gerald Trieb, LL.M.

Weiterlesen