MANZ-Auszeichnung für Gerald Trieb

Unser Partner Gerald Trieb wurde für die Tagungsleitung der Jahrestagung Datenschutz von MANZ ausgezeichnet

Am 13. September 2022 ging die diesjährige Galanacht der MANZ-Autor:innen 2022 in den prachtvollen Räumen der Hofburg über die Bühne. Gerald Trieb durfte dabei aus den Händen von Frau Elisabeth Smejkal-Hayn und Heinz Kortner den diesjährigen Preis in der Kategorie MANZ Rechtsakademie für die Planung und Durchführung der Jahrestagung Datenschutzrecht entgegennehmen.

Ein Highlight des Abends war auch die Präsentation dieses Making-of der Zeitschrift RECHTaktuell. Gezeigt wird darin die Entstehung der Ausgabe Nr. 4/2022 – die eine Coverstory über Dr. Rainer Knyrim und eine Workstory über Dr. Gerald Trieb enthielt.

**************

Die Jahrestagung Datenschutzrecht wurde 2018 ins Leben gerufen und findet seither mehrmals jährlich in mehreren österreichischen Landeshauptstädten statt. Für viele Datenschutzexpertinnen und -experten ist sie mittlerweile ein Fixpunkt, um sich von einem vielfältigen und hochkarätigen Referententeam über die neuesten datenschutzrechtlichen Entwicklungen in Österreich und der EU updaten zu lassen und darüber zu diskutieren.

Die nächsten Termine finden im November 2022 statt. Details finden Sie in unserer Rubrik „Termine“ hier.

Dr. Rainer Knyrim und Dr. Gerald Trieb, LL.M. in Recht Aktuell

Dr. Rainer Knyrim und Dr. Gerald Trieb, LL.M. im neuen Recht Aktuell-Heft Nr. 4/2022 von MANZ

Die vierte Ausgabe von RechtAktuell erschien kürzlich mit unserem Partner Dr. Rainer Knyrim auf dem Titel – für die Coverstory wurde er von Reinhard Ebner interviewt und porträtiert. Lesen Sie die Coverstory HIER.

Unser Partner Dr. Gerald Trieb, LL.M. wiederum ist mit einer ausführlichen Workstory zu seiner Tätigkeit als Tagungsleiter, Vortragender und Autor im Heft vertreten. Lesen Sie seine Workstory HIER.

Bei der Langen Nacht der MANZ Autoren in der Hofburg am 13. September 2022 spielte die Ausgabe Nr. 4/2022 von RECHTaktuell eine besondere Rolle – MANZ präsentierte diesen wunderschönen Making-of-Film.

 

trend-Anwaltsranking: 1. und 6. Platz im Datenschutzrecht

Dr. Rainer Knyrim ist die Nr. 1 im Datenschutzrecht im trend-Ranking 2022 – Erfolg für Dr. Gerald Trieb, LL.M. 

Das neue trend-Anwaltsranking ist erschienen! Dr. Rainer Knyrim sicherte sich auch heuer den 1. Platz in der Kategorie „Datenschutzrecht“, Dr. Gerald Trieb, LL.M. wurde auf Platz 6 geranked! Nur wenige Kanzleien schaffen es mit  gleich zwei Anwälten unter die „Top Ten“ einer Kategorie – für unsere Boutiquekanzlei im 6. Jahr ihres Bestehens ein toller Erfolg! Weiterlesen

KTR im neuen Chambers Europe 2022

Ranking-Erfolg in Chambers Europe 2022 – Band 1 – Dr. Rainer Knyrim – Band 4 – Dr. Gerald Trieb, LL.M. – Band 4 – Knyrim Trieb Rechtsanwälte.
Wir freuen uns über die Top-Platzierungen in der Kategorie TMT – Information Technology und das tolle Feedback unserer Mandanten!

Who’s Who Legal (WWL) – Data 2022

Who’s who legal – that’s where WE are!
Wir freuen uns über die Aufnahme unserer beiden Partner Dr. Rainer Knyrim und Dr. Gerald Trieb in die neu erschienene Ausgabe „Data 2022“ des renommierten globalen Rechtsexpertenverzeichnisses Who’s Who Legal (WWL).

Zulässige Speicherdauer von Zahlungserfahrungsdaten bei Kreditauskunfteien

Zulässige Speicherdauer von Zahlungserfahrungsdaten bei Kreditauskunfteien
Jennifer Salomon, LL.M. / Dr. Gerald Trieb, LL.M.
Erschienen 12/2021 in ZFR

Zulässige Speicherdauer von Zahlungserfahrungsdaten bei Kreditauskunfteien

Die zulässige Speicherdauer von Zahlungserfahrungsdaten zum Zweck von Bonitätsauskünften kann grundsätzlich nur für den jeweiligen Einzelfall beurteilt werden. Das BVwG sieht in seiner Rsp in der fünfjährigen Speicherdauer der KapitaladäquanzVO eine Richtschnur für die Bemessung der zulässigen Speicherdauer. Der OGH deutet in seiner Entscheidung 6 Ob 87/21v jedoch an, dass sogar eine zehnjährige (oder sogar darüber hinausgehende) Speicherdauer von Zahlungserfahrungsdaten zulässig sein kann, weil eine lange Erfassung von Zahlungserfahrungsdaten notwendig ist, um Momentaufnahmen zu vermeiden und eine objektive, transparente und wahrheitsgemäße Information über die Bonität sicherstellen zu können.

Den Artikel finden Sie HIER.

Quelle: https://lesen.lexisnexis.at/

8. / 10. Juni 2021 – Manz Jahrestagung Datenschutzrecht 2021

Jahrestagung Datenschutzrecht 2021 „Alles, was die Datenschutzbranche bewegt“

Tagungsleitung RA Dr. Gerald Trieb, LL.M., Knyrim Trieb Rechtsanwälte OG
Die Broschüre zur Veranstaltung finden Sie HIER Weiterlesen

Erfolg auf allen Linien beim Chambers Europe 2021-Ranking

Top-Platzierungen beim Chambers Europe 2021 – für Dr. Knyrim, Dr. Trieb und Knyrim Trieb Rechtsanwälte.

Schon im letzten Jahr hatten wir die Ehre einer Empfehlung in diesem renommierten Anwaltsranking. In diesem Jahr dürfen wir uns wieder über Top-Platzierungen von Dr. Knyrim und Dr. Trieb freuen. Dr. Knyrim wurde in “Band 1” und Dr. Trieb in “Band 4” in der Kategorie TMT: Information Technology gereiht. Auch die Kanzlei wurde in Band 4 eingestuft und ist eine von nur drei Kanzleien, die mit zwei Anwälten vertreten ist.

Weiterlesen

DSGVO-Datenschutzzertifikate in greifbarer Nähe?

DSGVO-Datenschutzzertifikate in greifbarer Nähe?
Dr. Gerald Trieb, Mag. Maximilian Kröpfl
Erschienen 03.2020 in Datenschutz Konkret

Eine Besprechung des Entwurfs der Zertifizierungsstellen-Akkreditierungs-VO. 
Datenschutzzertifizierung nach DSGVO rückt in greifbare Nähe! Ende April hat die DSB ihren Entwurf für eine Verordnung über die Anforderungen an die Akkreditierung einer Zertifizierungsstelle (Zertifizierungsstellen-Akkreditierungs-Verordnung; kurz: ZeStAkk-V) zur Begutachtung ausgesendet.

Den Artikel finden Sie HIER

Quelle: https://rdb.manz.at/document/rdb.tso.LIdako20200303?execution=e1s70&highlight=Trieb