Datenschutzbehörde nimmt Geschäftsführer und Vorstände direkt in die Verantwortung

Wir dürfen Ihnen von der neuen Vorgehensweise der Datenschutzbehörde berichten:

Der Verwaltungsgerichtshof hat in seiner Entscheidung Ro 2019/04/0229 vom 12.5.2020 zur Zurechenbarkeit von Verwaltungsstrafen an eine Gesellschaft die erste Geldbuße der Datenschutzbehörde nach der DSGVO in Höhe von EUR 4.800,00 gegen eine GmbH wegen einer unzulässigen Videoüberwachung aufgehoben. Nach Ansicht des VwGH hatte die DSB es unterlassen, jeweils einen Tatvorwurf gegen konkrete Personen zu richten, denen ein maßgeblicher Einfluss auf die Geschäfte der Beschuldigten zukomme. Die DSB hatte dieses Argument im Verfahren mit dem Hinweis verworfen, eine Geldbuße sei auch im europäischen Wettbewerbsrecht gegen eine juristische Person möglich. Dieses Argument wurde vom VwGH ebenso abgelehnt, wie die Vorstellung der DSB, dass Art 83 DSGVO ein Verbandsverantwortlichkeitsmodell sui generis beinhalte. […]

18. Aug. 2020 – WEBINAR – Nach EUGH Schrems ||: Sind Datentransfers in die USA und Drittstaaten noch möglich?

Der EuGH kippt das EU-US Privacy Shield! Wissen Sie worauf Sie jetzt genau achten müssen?

Erfahren Sie in diesem Webinar, was das aktuelle EuGH Urteil für Ihren Datenschutz und die Übermittlung von personenbezogenen Daten an US-Unternehmen bedeutet. Unsere Datenschutzexperten Dr. Rainer Knyrim von Knyrim Trieb RAe und Mag. Andreas Zavadil von der Datenschutzbehörde informieren Sie über die aktuelle Situation, über mögliche nächste Schritte für Ihre Organisation und präsentieren ein Prüfschema.

Themen:

  • Erklärung der Entscheidung
  • Konsequenzen der Aufhebung des Privacy Shields
  • Konsequenzen der Aussagen des EuGH zu den Standardvertragsklauseln:
    • Sind Datentransfers in die USA noch möglich?
    • Unter welchen Voraussetzungen sind Datentransfers in andere Drittstaaten auf Basis von Standardvertragsklauseln noch möglich?
  • Alternative Möglichkeiten für Datentransfers in Drittstaaten (Binding Corporate Rules, Verhaltensregeln, Zertifizierungen, Ausnahmen des Art 49)

Vortragende: Dr. Rainer Knyrim, Mag. Andreas Zavadil
Weitere Informationen finden Sie HIER

Termin: 18. August 2020  9:00 – 10:30
Anmeldung: online unter businesscircle.at