5 Jahre KTR

Knyrim Trieb Rechtsanwälte feierten ihr 5-jähriges Kanzleijubiläum

Unsere Gäste und das gesamte KTR-Team waren außerordentlich gutgelaunt und froh, als wir in der Vorwoche unser 5-jähriges Kanzleijubiläum mit einem wunderbaren Fest in der Rooftop Bar des Jaz in the City feierten.

Max Schrems hielt für unsere Gäste eine Rede zu den bisherigen und den kommenden Herausforderungen im Bereich Datenschutz und Datentransfers.

Lisa Nielsen-Spieler begleitete das Fest mit sanften Jazzklängen, während Zauberer Stefan Gruber die Anwesenden mit seinen Tricks verblüffte. Die obligatorische Geburtstagstorte durfte natürlich ebenfalls nicht fehlen – danke an Jelena Stojanovic für den netten Schnappschuss!

Knyrim Trieb Rechtsanwälte in The Legal 500 EMEA 2022

The Legal 500 – Ranking – EMEA 2022 The Legal 500 ist eines der renommiertesten Rankings für Kanzleien und Anwälte.

Katalysator für sensible Daten

Rainer Knyrim / Reinhard Ebner
Rechtsanwalt und Partner bei der Knyrim Trieb Rechtsanwälte / freier Journalist
Erschienen in Datenschutz konkret 2/2022

Interview mit Klaus Müller und Mira Suleimenova, beide Jentis GmbH 

Nach dem Schrems II-Urteil des EuGH hat die österreichische Datenschutzbehörde (DSB) kürzlich eine weitreichende Entscheidung zur Verwendung von Google Analytics getroffen. Was bedeutet das für Unternehmen? Und welche Lösungen gibt es im Sinne der DSGVO?
Klaus Müller und Mira Suleimenova sprechen über technische Lösungsansätze.

Den Artikel finden Sie HIER

Quelle: https://rdb.manz.at/document/rdb.tso.LIdako20220202

24. / 26. Nov. 2020 – Manz Jahrestagung Datenschutzrecht 2020 – Webinar

Jahrestagung Datenschutzrecht 2020 „Alles, was die Datenschutzbranche bewegt“

Tagungsleitung RA Dr. Gerald Trieb, LL.M., Knyrim Trieb Rechtsanwälte OG
Die Broschüre zur Veranstaltung finden Sie HIER

Themen Teil 1: 

  • Aktuelle Judikatur zum Datenschutzrecht
    Vortragender: Michael Suda
    Generelle Entwicklungen, Rechtsprechung des EuGH, Nationale Rechtsprechung (Höchstgerichte, Verwaltungsgerichte und Datenschutzbehörde)
  • Widerspruchsrecht, automatisierte Entscheidung und Weiterverarbeitung von Daten 
    Vortragender: Dietmar Jahnel
    Abgrenzung von Widerspruchsrecht und Löschungsrecht, Zulässigkeit der Weiterverarbeitung von Daten zu einem anderen Zweck, Verbot von automatisierten Einzelentscheidungen und von Profiling
  • Recht auf Auskunft
    Vortragender: Christian Bergauer
    Was ist das Wesen des Auskunftsrechts?, Worin liegen die legistischen Besonderheiten und warum gibt es Auslegungsdifferenzen?, Welche sind die wichtigsten Erkenntnisse der Entscheidungspraxis?
  • Transfer personenbezogener Daten in Drittländer
    Vortragender: Max Schrems
    Die Entscheidung des EuGH iSv „Schrems II“, Auswirkungen und Umsetzung in der Praxis, Durchsetzung des Urteils

Themen Teil 2:

  • DSGVO-Zertifizierung ante portas
    Vortragender: Gerald Trieb
    Aktueller Stand der datenschutzrechtlichen Zertifzierung in Österreich, Definition und Mehrwert datenschutzrechtlicher Zertifizierung, Der Weg zum Datenschutzzertifikat
  • Wirksamkeit eines Datenschutzmanagementsystems (Innsbruck)
    Vortragender: Harald Oleschko
    Elemente eines professionellen Datenschutzmanagementsystems mit den wichtigsten Einflussfaktoren, Wie kann der Datenschutzbeauftragte die Wirksamkeit des DSMS transparent dem Verantwortlichen darstellen und nachweisen?
  • Datenschutz in der universitären Praxis am Beispiel der Universität Graz
    Vortragende: Nadine Probst
    Datenschutzorganisation und Datenschutzmanagement, Das Datensicherheitskonzept der DSGVO, Erfahrungsbericht

Teil 1 Termin: 24. November 2020  9:00 – 12:30 Uhr
Anmeldung: online unter www.manz.at

Teil 2 Termin: 26. November 2020  9:00 – 12:00 Uhr
Anmeldung: online unter www.manz.at