Dr. Knyrim bei BIHK-Veranstaltung “Zwei Jahre DSGVO – eine Zwischenbilanz”

Fazit der BIHK-Veranstaltung unter dem Thema “Zwei Jahr DSGVO- eine Zwischenbilanz”

“Wir sind in einem Lernprozess”

Die Veranstaltung des BIHK am 18. Feb. 2020 in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration sowie der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) stieß auf großes Interesse.

Unter anderem kamen BIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Manfred Gößl, Staatsminister Joachim Herrmann, MdL, BayStMISI, KommR Mag. Angelika Sery-Froschauer, WKÖ, Vizepräsidentin Wirtschaftskammer Oberösterreich, Stephan Mayer, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär, BMI, Michael Will, Präsident, Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht und Dr. Horst Heberlein, Europäische Kommission zu Wort.

Dr. Horst Heberlein, Datenschutz-Experte der EU-Kommission zeigte sich offen für die Anliegen der Wirtschaft. „Wir stecken alle mitten in einem Lernprozess“, versicherte er. Heberlein hält die jetzige Verunsicherung der Unternehmen für verständlich – “Rechtssicherheit werden wir erst dann haben, wenn die ersten Urteile auf dem Tisch liegen.”

Hier finden Sie einige Eindrücke zur Veranstaltung:
Copyright Tobias Hase