Entwurf zum neuen österreichischen Datenschutzgesetz

Noch ein Jahr bis zur DSGVO und der Entwurf zum neuen österreichischen Datenschutzgesetz wurde endlich veröffentlicht.

Heute genau in einem Jahr, am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Diese sieht zahlreiche Öffnungsklauseln vor, welche von den EU-Mitgliedstaaten mit nationalem Recht ausgefüllt werden können. Nähere Informationen zu entsprechender Literatur finden Sie auch im aktuellen Folder von Manz zum Thema Datenschutz.

Das Bundeskanzleramt hat am 12. Mai einen Entwurf für das neue, ebenfalls ab 25.5.2018 anwendbare Datenschutzgesetz in Form eines “Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018” zur Begutachtung ausgesandt. Das Begutachtungsverfahren läuft bis zum 23. Juni. Dieses neue Gesetz soll das bisherige DSG 2000 vollständig ersetzen. Der Entwurf kann auf der Webseite des Parlaments im Volltext abgerufen werden.

Wir haben den Entwurf des Gesetzes für Sie gelesen und die wichtigsten Punkte zusammengefasst und erklärt. Gerne können Sie diese in Ihrem Unternehmen und an interessierte Dritte weiterleiten!

 

Hier finden Sie alle weiterführenden Links nochmal aufgelistet: