Lizenz-Audit - 7 Punkte die Softwareunternehmen beachten sollten

KTR intern  – Dr. Tobias Tretzmüller LL.M.

Software hat die Eigenschaft, dass sie nicht visualisiert, also greifbar ist. Damit geht die Problemstellung einher, dass deren gesetzwidriger Gebrauch schwierig nachzuweisen ist. Das probate Gegenmittel ist die Durchführung von Lizenz-Audits beim Kunden. Dieser Newsletter beinhaltet 7 Punkte, die Softwareunternehmen bei der Durchführung von Lizenz-Audits beachten sollten.

Den Artikel finden Sie HIER

Interessant für: Softwareunternehmen, Einkauf, CIO, Lizenzmanager
Ihr Nutzen: Sie setzen ihre Ansprüche im Falle eines Lizenz-Audits erfolgreich durch
Ihre Investition: 7 Minuten Lesezeit