Stellenausschreibung

Knyrim Trieb Rechtsanwälte ist eine der führenden österreichischen Kanzleien im Datenschutzrecht. Zu unseren weiteren Arbeitsschwerpunkten zählen das Arbeitsverfassungs-, IT-, und Vertragsrecht. Zur Verstärkung unseres Juristenteams suchen wir

RechtsanwaltsanwärterIn
mit großer LU / Rechtsanwaltsprüfung (m/w/d).

Nach Einschulung werden Sie gemeinsam mit unserem Juristenteam unsere Mandanten auf vielfältige Weise bei der Herstellung ihrer Datenschutz-Compliance und IT-Vertragssituation unterstützen, etwa bei der datenschutzrechtlichen Evaluierung von nationalen und internationalen Projekten, der Erstellung und Prüfung von IT‑Verträgen, der Konzipierung von Policies oder der Umsetzung des Schrems II‑Urteils.

Weiters werden Sie bei Verfahren im Umgang mit Datenschutzverletzungen und deren Meldung an die DSB beraten, den Entwurf und Abschluss von Betriebsvereinbarungen mitbegleiten, vor den ordentlichen Gerichten und der DSB vertreten sowie Schulungen und Fachvorträgen halten und an Publikationen mitarbeiten. Unser erfahrenes Assistenzteam sowie unsere studentischen Mitarbeiter unterstützen Sie dabei tatkräftig.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Gerichtspraxis
  • Große LU erwünscht; optimalerweise bereits erfolgreich absolvierte Rechtsanwaltsprüfung
  • Ausgezeichnete juristische Fachkenntnisse sowie fächerübergreifendes Interesse im Bereich des Datenschutz- und IT‑Rechts, gerne auch im Arbeitsverfassungs- und Vertragsrecht
  • Weiterführende Ausbildung (Masterstudium, Doktorat, technische Ausbildung und/oder Berufserfahrung) von Vorteil
  • Exzellente Deutsch- und fundierte Englischkenntnisse
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie interdisziplinäres und lösungsorientiertes Denken
  • Ausgezeichnete Umgangsformen und professionelles Auftreten

Was wir Ihnen bieten:

  • Anspruchsvolle Tätigkeit und spannende Mandate in einem zukunftsträchtigen Rechtsgebiet sowie direkter Kontakt zu Mandanten
  • Laufend interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten (monatlicher juristischer Jour-Fixe, Teilnahme an AWAK-Seminaren und fachspezifischen Tagungen auf unsere Kosten)
  • Fundierte Ausbildung durch unsere Rechtsanwälte sowie fachlicher Gedankenaustausch im Juristenteam
  • Möglichkeit, Fachartikel zu publizieren und selbst Vorträge zu halten
  • Umfassende Bibliothek und Datenbanken
  • Motiviertes Team und familiäres Betriebsklima sowie unterhaltsame Mitarbeiterevents
  • Zentrale Lage auf der inneren Mariahilfer Straße (U3‑Station Zieglergasse)

Wir bieten für diese Position eine marktkonforme und leistungsgerechte Entlohnung, zumindest aber brutto EUR 3.800,00 (bei erfolgreich absolvierter RAP) bzw. brutto EUR 3.200,00 (große LU).

Nähere Informationen zu unserer Kanzlei finden Sie auf unserer Homepage unter www.kt.at. Unter https://www.kt.at/datenschutzinformation/ finden Sie die Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Ihre Bewerbungsunterlagen samt Foto und Lebenslauf richten Sie bitte an Herrn RA Dr. Rainer Knyrim oder Herrn RA Dr. Gerald Trieb, LL.M. unter vertraulich@kt.at.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Termine

Vernetzte Mobilität: Reisen und Pendeln in Zukunft

Datum: 01.09.2021

Uhrzeit: 18:00-20:00

Webinar

Technische Neuerungen bieten auch bei der Mobilität neue Möglichkeiten, von denen wir alle profitieren können. All das verändert die Mobilität und das Verhalten der Menschen, die sie nutzen.

Unternehmen arbeiten intensiv an zukunftsorientierten Lösungen in Sachen Mobilität.

  • Was bedeutet das für uns im Alltag?
  • Oder wenn wir auf Reisen sind?
  • Wir wirkt sich der rasante Fortschritt im Bereich der Mobilität auf die vielen Pendlerinnen und Pendler aus?
  • Und wie verändert sich dadurch unser Verhalten?

Spannende Fragen für eine spannende Veranstaltung!

Vortrag: RA Dr. Rainer Knyrim

Österreichs Energie – Datenschutzrecht für die Energiewirtschaft

Startdatum: 22.09.2021

Enddatum: 23.09.2021

Ort: Wien

Seminar

In einer zweitägigen Seminarreihe mit einem ganztägigen Basis-Seminar mit einem umfassenden Abriss des Datenschutzrechts und zwei eigenständigen, halbtägigen Spezial-Seminaren zu marketingspezifischen Themen bzw. zur Zulässigkeit der Verwendung von Stromverbrauchsdaten erhalten Sie einen detaillierten Einblick in die datenschutzrechtlichen Fragestellungen, die die Energiewirtschaft interessieren.

Hier geht’s zum Programm

Fachliche Leitung und Vortrag: RA Dr. Gerald Trieb LL.M.

Kontakt

Knyrim Trieb Rechtsanwälte OG
Mariahilfer Straße 89a
A-1060 Wien

T: +43 1 9093070
F: +43 1 9093639
E: kt@kt.at
W: www.kt.at