Prüfschema internationaler Datenverkehr nach EuGH Schrems II

Andreas Zavadil (Prüfschema) / Rainer Knyrim
Erschienen 11.2020 in Datenschutz Konkret 4/2020

Datentransfer in Drittstaat; Datentransferinstrument. 
Mit der Entscheidung vom 16.7.2020, G311/18, Schrems II, hat der EuGH das Privacy Shield-Abkommen für ungültig erklärt. Ein Transfer von Daten in einen Drittstaat ist daher neu zu beurteilen. Dieses Prüfschema hilft dabei.

Den Artikel finden Sie HIER

Quelle: https://rdb.manz.at/document/rdb.tso.LIdako20200403

Unsicherheit hemmt Innovation

Unsicherheit hemmt Innovation
Erschienen 04.2019 in Datenschutz Konkret – Dr. Rainer Knyrim, Klaus Steinmaurer

Interview mit Klaus Steinmaurer, Geschäftsführer für Telekom und Post bei der RTR GmbH.
Klaus Steinmauer spricht über die Entwicklung des Datenschutzes im Telekombereich, wo er künftige Herausforderungen sieht und warum es eine engere Zusammenarbeit zwischen RTR und anderen Behörden geben sollte.

Den Artikel finden Sie HIER

Rechtskonforme elektronische Übermittlung von Gesundheitsdaten und genetischen Daten

Rechtskonforme elektronische Übermittlung von Gesundheitsdaten und genetischen Daten
Recht der Medizin  MANZ-RdM – Oktober 2019 – Eva-Maria Pfandlsteiner, Claudia Gabauer, Gerald Trieb

In einem aktuellen Beitrag in der Zeitschrift „Recht der Medizin“ (RdM) befassen sich Dr. Claudia Gabauer, LL.M. und Dr. Trieb, LL.M. gemeinsam mit Mag. Eva-Maria Pfandlsteiner, LL.M. (Referentin in der Stabstelle Koordinierung ELGA-Ombudsstelle und Gesundheit Österreich GmbH und in der Abteilung VIII/A/4 Gesundheitstelematik im Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz) mit den Anforderungen an eine rechtskonforme elektronische Übermittlung von Gesundheitsdaten und genetischen Daten. Weiterlesen

Checkliste zur datenschutzrechtlichen Rollenverteilung

Dr. Rainer Knyrim, Dr. Claudia Gabauer
Erschienen 01.2019 in Datenschutz Konkret

Die Checkliste dient als Prüfschema und Hilfestellung zur Grenzziehung zwischen den datenschutzrechtlichen Rollen des Verantwortlichen, des Auftragsverarbeiters und der Gemeinsam Verantwortlichen.

Den Artikel finden Sie HIER

Speicherfristen

Speicherfrist von Daten

DSB 28.5.2018, DSB-D216.471/0001-DSB/2018

Mag. Claudia Gabauer, LL.M geht in der Veröffentlichung in ecolex – 11/2018 (Manz Verlag) auf eine der ersten Entscheidungen der Datenschutzbehörde unter der DSGVO ein.

Den Artikel finden Sie HIER

DSGVO: From Policy to Practice bei der PriSec 2017

Unter dem Titel „DSGVO: From Policy to Practice“ trafen sich zahlreiche Legal- und IT-Security-Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bei der PriSec 2017 Anfang November in Rust.

Weiterlesen

Der Trend berichtet: Datenschutz – Jetzt muss alles hinter Schloss und Riegel

Das Wirtschaftsmagazin Trend berichtet in einem Artikel über die viel-gefürchtete EU-Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO.

Weiterlesen

Knyrim - Austria amends DP law to comply with GDPR provisions

Knyrim: Austria amends DP law to comply with GDPR provisions

The UK-based data protection and privacy law publishing house “privacy laws & business” recently compared different approaches of EU countries in the implementation of the EU General Data Protection Regulation (GDPR) onto national laws. Dr. Knyrim described the amendments of the Austrian Data Protection law in the article “Austria amends DP law to comply with GDPR provisions”.

Weiterlesen

Jahrestagung INTERNETRECHT 2017 der Rechtsakademie MANZ

Dr. Trieb war am 5. Oktober 2017 als Vortragender bei der Jahrestagung Internetrecht des Manz-Verlages geladen.

Weiterlesen

Die Datenschutz-Grundverordnung im Beschäftigtenkontext

Erschienen 10.2017 in ASoK

Auswirkungen der DSGVO auf den Arbeitnehmerdatenschutz

Für Unternehmen bringt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) mit ihrem ausgeprägten Selbstregulierungscharakter auch im Arbeitnehmerdatenschutz neue Verpflichtungen mit sich. Diese betreffen zahlreiche Informations- und Aufklärungspflichten und lösen einen Anpassungsbedarf bei den Betriebsvereinbarungen aus. Durch die Öffnungsklausel des Art 88 DSGVO spielen die Mitwirkungsrechte des Betriebsrats bei der Verarbeitung von Arbeitnehmerdaten im Arbeitsverhältnis eine wichtige Rolle.

Den Artikel finden Sie HIER.